Startseite / Fußball / Testspiele am Freitag: Schalke 04 mit Remis gegen Inter Mailand

Testspiele am Freitag: Schalke 04 mit Remis gegen Inter Mailand

Daniel Caligiuri trifft in China – KFC Uerdingen 05 trotzt 1. FC Köln 0:0 ab.
Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat sich auch im zweiten Testspiel im Rahmen seiner China-Reise gut aus der Affäre gezogen. Die „Knappen“ erreichten in einer Neuauflage des UEFA-Pokal-Endspiels von 1997 gegen den italienischen Spitzenklub Inter Mailand ein 1:1 (0:0), nachdem sie zwei Tage zuvor den türkischen Meister Besiktas Istanbul 3:2 besiegt hatten. Daniel Caligiuri (Foto) gelang nach einer guten Stunde mit einem Schuss von der Strafraumgrenze die Führung für das Team des neuen S04-Trainers Domenico Tedesco, der damit auch im vierten Spiel mit seinem neuen Team ungeschlagen blieb. Der Kolumbianer Jeison Murillo markierte den Ausgleich für Inter. Der starke Schalker Nachwuchstorwart Alexander Nübel, der zuvor mehrmals einen Gegentreffer für sein Team verhindert hatte, war dabei chancenlos.

Schalkes neuer Linksverteidiger Bastian Oczipka (zuvor Eintracht Frankfurt) feierte seine Premiere im S04-Trikot. Nicht dabei waren Stammtorwart Ralf Fährmann, der angeschlagene Stürmer Franco Di Santo sowie Weltmeister Benedikt Höwedes. Der Schalker Kapitän ist nach seiner Leisten-OP vor der Sommerpause noch nicht voll belastbar.

Weitere Testspiele vom Freitag in der MSPW-Übersicht:

FC Viktoria Köln – Heracles Almelo 2:0 (1:0)
SSV Jahn Regensburg – FC Arsenal U 23 5:0 (2:0)
Anker Wismar – Hertha BSC 1:5 (0:1)
Alemannia Aachen – FSV Frankfurt 0:1 (0:0)
Arminia Bielefeld – Norwich City 1:3 (1:2)
KFC Uerdingen 05 – 1. FC Köln 0:0
Bonner SC – Stuttgarter Kickers 3:1 (1:1)
Westfalia Rhynern – TuRU Düsseldorf 2:0 (0:0)

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Nürnberg: Ex-Schalker Jens Keller übernimmt beim „Club“

48-Jähriger hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.