Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Bad Harzburg: Freitag-Veranstaltung abgesagt

Galopp Bad Harzburg: Freitag-Veranstaltung abgesagt

Nach heftigen Regenfällen – Renntage am Wochenende sollen stattfinden.


Aufgrund der starken Regenfällen der letzten Tage wurde die vierte Veranstaltungen der Galopprennwoche in Bad Harzburg nun komplett gestrichen. Der zunächst für Donnerstag vorgesehene Renntag war zunächst auf Freitag (28. Juli) verschoben werden, kann nun aber gar nicht stattfinden.

„Wir wollen der Bahn Zeit geben, weiter abzutrocknen“, erklärt Rennvereinspräsident Stephan Ahrens: „Die Veranstaltungen am Samstag und Sonntag sollen auf jeden Fall stattfinden.“

Die weiteren Renntage in der MSPW-Übersicht:
5. Renntag – Samstag 29.07.2017 – 1. Start ca. 14.00 Uhr (2xSuperhandicap je 20.000 EUR, BBAG Auktionsrennen für 3-jährige Pferde für 37.000 EUR)
6. Renntag – Sonntag 30.07. 2017 – 1. Start ca. 14.00 Uhr (See-Jagdrennen für 12.000 EUR)

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Paris-Longchamp: Torquator Tasso greift nach Titelverteidigung

Fünfjähriger Auenquelle-Hengst startet erneut im Prix de l’Arc de Triomphe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.