Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Schalke 04: Kurze Pause für Leon Goretzka

FC Schalke 04: Kurze Pause für Leon Goretzka

Nationalspieler hat sich leichten Muskelfaserriss zugezogen.


Leon Goretzka (Foto) vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 hat sich einen leichten Muskelfaserriss zugezogen. Cheftrainer Domenico Tedesco geht davon aus, dass der 22-jährige Nationalspieler eine Woche pausieren muss. Der Mittelfeldspieler bleibe jedoch bei der Mannschaft im Trainingslager in Mittersill (Österreich).

Goretzka war erst am Dienstag bei der Abreise zum Team gestoßen, nachdem er im Anschluss an den Confed-Cup Urlaub gemacht hatte. Das erste Pflichtspiel steht für die „Königsblauen“ am 14. August im DFB-Pokal beim Nordost-Regionalligisten BFC Dynamo an.

Das könnte Sie interessieren:

Köln: Böllerwerfer noch im Block festgenommen

Gegen 35-jährigen Kölner wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.