Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Hinterseer-Einsatz zum Saisonstart fraglich

VfL Bochum: Hinterseer-Einsatz zum Saisonstart fraglich

VfL-Cheftrainer Ismail Atalan will kein Risiko eingehen.
Ismail Atalan (Foto), Cheftrainer beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum, bangt vor dem ersten Saisonspiel am Freitag (ab 20.30 Uhr)  gegen den FC. St. Pauli um den Einsatz von Neuzugang Lukas Hinterseer. „Wir wollen schauen, ob es bei Lukas für den Kader reicht. Ein Risiko werden wir aber nicht eingehen“, stellt Atalan klar.

Der 26-jährige Österreicher wurde beim Testspiel gegen den West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09 ausgewechselt, weil er sich am Knie verletzt hatte.

Das könnte Sie interessieren:

1:0! Arminia Bielefeld festigt Relegationsrang drei

Ostwestfalen gewinnen beim Aufsteiger VfL Osnabrück 1:0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.