Startseite / Fußball / Oberliga / Oberliga Westfalen: Daniel Koseler verlässt Schalkes U 23

Oberliga Westfalen: Daniel Koseler verlässt Schalkes U 23

21-Jähriger schließt sich Ligakonkurrent TSV Marl-Hüls an.
Die zweite Mannschaft des Bundesligisten FC Schalke 04 muss in der neuen Saison der Oberliga Westfalen auf die Dienste des 21-jährigen Daniel Koseler (Foto) verzichten. Der Abwehrspieler schließt sich dem künftigen Ligakonkurrenten und von Michael Schrank trainierten TSV Marl-Hüls an.

In der letzten Saison bestritt Koseler zwei Partien für die Schalker Reserve in der Regionalliga West. Insgesamt absolvierte der Außenverteidiger 18 Ligaspiele für die Zweitvertretung der „Königsblauen“.

Das könnte Sie interessieren:

FC Wegberg-Beeck holt Dimitrios Touratzidis

24-jähriger Mittelstürmer kommt vom Niederrhein-Oberligisten 1. FC Monheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.