Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / S04: Sidney Sam trainiert beim VfL Bochum

S04: Sidney Sam trainiert beim VfL Bochum

29-jähriger Offensivspieler steht noch bei Schalke 04 unter Vertrag.
Zweitligist VfL Bochum begrüßt in dieser Woche einen prominenten Trainingsgast an der Castroper Straße. Der fünfmalige deutsche Nationalspieler Sidney Sam (Foto) nimmt am Mannschaftstraining von VfL-Cheftrainer Ismail Atalan teil.

Noch steht der 29-jährige Außenbahnspieler beim FC Schalke 04 unter Vertrag. Doch alle Anzeichen deuten auf einen Abschied des ehemaligen Profis von Bayer 04 Leverkusen hin. Schalke-Trainer Domenico Tedesco hatte den Linksfuß vor der Abreise ins österreichische Mittersil vom Training freigestellt.

„Wir freuen uns, dass wir die Trainingsqualität durch einen Gast wie Sidney Sam erhöhen können“, sagt VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter, der aber eventuellen Wechselgerüchten sogleich einen Riegel vorschiebt: „Über mehr als die Chance, sich beim VfL fit zu halten, um so wettbewerbsfähig zu bleiben, ist noch nicht gesprochen worden.“

Das könnte Sie interessieren:

Nach 0:3 gegen Eindhoven: SC Verl testet auch gegen Schalke 04

Nächster hochkarätiger Gegner für Team von Trainer Guerino Capretti.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.