Startseite / Fußball / 3. Liga / Fortuna Köln unterliegt Luxemburgs Nationalteam

Fortuna Köln unterliegt Luxemburgs Nationalteam

Testspiel endete 1:0 für die luxemburgische Auswahl.
Drittligist Fortuna Köln hat am Mittwochabend ein Testspiel gegen die Nationalmannschaft von Luxemburg 0:1 verloren. Den Treffer der Luxemburger erzielte Marvin Martins nach einem Eckball von Daniel da Mota (60.).

Das könnte Sie interessieren:

SC Verl und Pascal Steinwender trennen sich

Offensivspieler wechselt zum Nord-Regionalligisten FC Teutonia 05 Ottensen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.