Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: SC Fortuna Köln stürmt an die Spitze

3. Liga: SC Fortuna Köln stürmt an die Spitze

4:0-Heimsieg gegen Meisterschaftsfavoriten Karlsruher SC.
Durch einen 4:0 (2:0)-Heimsieg gegen den Zweitliga-Absteiger und Titelfavoriten Karlsruher SC stürmte der SC Fortuna Köln am Freitagabend an die Tabellenspitze. Ein Eigentor von KSC-Kapitän Kai Bülow (11.) brachte die Gastgeber vor 3.886 Zuschauern im Südstadion auf die Siegerstraße. Die weiteren Treffer für das Team von Fortuna-Trainer Uwe Koschinat (Foto) erzielten Bernard Kyere (33.), Robin Scheu (50.) und der eingewechselte Lars Bender (89.).

Das könnte Sie interessieren:

Viktoria Köln: Pflichtspiel-Debüt von André Becker rückt näher

Stürmer wartet nach Innenbandanriss auf seinen ersten Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.