Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / FC Schalke 04: U 19 trotzt Herren-Westfalenligist Remis ab

FC Schalke 04: U 19 trotzt Herren-Westfalenligist Remis ab

Justin Neiß trifft bei 1:1 gegen DSC Wanne-Eickel für Elgert-Team.
Um sich auf das Spitzenspiel in der West-Staffel der A-Junioren-Bundesliga am Sonntag ab 11 Uhr gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf vorzubereiten, absolvierte die U 19 des FC Schalke 04 während der Länderspielpause zwei Testspiele. Einem 4:1 gegen Bundesligaabsteiger Rot-Weiss Essen folgte ein 1:1 (0:0) beim Herren-Westfalenligisten DSC Wanne-Eickel. Die 1:0-Führung der routinierten Gastgeber durch Sebastian Westerhoff glich Junioren-Nationalspieler Justin Neiß nur wenig später für das Team von Schalke-Trainer Norbert Elgert (Foto) aus.

Wieder mit dabei waren Flügelspieler Nick Taitague und Innenverteidiger Tobias Fleckstein. Beide waren wenige Tage zuvor beim 9:0 der Profis im Benefizspiel beim Westfalen-Oberligisten FC Gütersloh von Cheftrainer Domenico Tedesco eingesetzt worden.

Weitere MSPW-Meldungen aus der A-Junioren-Bundesliga lesen Sie auf DFB.de.

Das könnte Sie interessieren:

Kommender Spieltag in der A- und B-Junioren-Bundesliga ausgesetzt

Auch in den drei Staffeln der B-Juniorinnen-Bundesliga ruht der Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.