Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Mülheim: Hellyn zu Almenräder – Delozier für Hirschberger

Galopp Mülheim: Hellyn zu Almenräder – Delozier für Hirschberger

Jockeys nehmen bei Trainern am Raffelberg neue Engagements wahr.
Der belgische Jockey Stephen Hellyn (Foto), bislang bei Galopper-Trainer Mario Hofer in Krefeld beschäftigt, wird seinen Wirkungskreis in Richtung Müheim/Ruhr verlegen, wo er verstärkt für Trainerin Yasmin Almenräder reiten wird. Das berichtet der Branchendienst „Turf-Times“.

Hellyn hatte schon zuvor eine Vereinbarung mit dem bei Almenräder mit mehreren Pferden ansässigen Stall Mandarin von Hans Bierkämper und Udo Huesmann (Dortmund).

Der 23-jährige Franzose Lukas Delozier, am Wochenende an der Seite des Mülheimer Trainers William Mongil auf den Rennbahnen zu Gast, wird in Mülheim künftig auch im Rahmen eines Praktikums für Trainer Jens Hirschberger in den Sattel steigen. Seinen ersten Einsatz hat er bereits am Sonntag im Deutschen St. Leger auf der Bahn in Dortmund-Wambel. Dort wird Delozier die Auenquelle-Stute Glady Mary reiten.

Das könnte Sie interessieren:

„Deutscher Galopp“: Kein postalischer Versand mehr

Wochenrennkalender künftig digital oder in der „Sport-Welt“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.