Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / S04: Tedesco siegt bei Klassentreffen in Bremen

S04: Tedesco siegt bei Klassentreffen in Bremen

Schalke-Trainer und Bremens Nouri drückten zusammen die Schulbank.


Domenico Tedesco (Foto), Cheftrainer beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04, baute mit dem 2:1-Auswärtssieg beim SV Werder Bremen die gute Schalker Bilanz an der Weser noch weiter aus. Die „Knappen“ gewann bislang 14 von 49 Bundesliga-Gastspielen in Bremen (acht Remis, 27 Werder-Siege). Gegen keine anderen Verein feierten die Schalker mehr Auswärtssiege in der Bundesliga.

Der 32-jährige Tedesco traf dabei auf ein bekanntes Gesicht. Gemeinsam mit Werder-Trainer Alexander Nouri hatte er 2016 die Ausbildung zum Fußballehrer abgeschlossen.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Bänderriss stoppt Routinier Uwe Hünemeier

33-jähriger Innenverteidiger muss mehrere Wochen pausieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.