Startseite / Fußball / International / Ex-Schalker Sané trifft für ManCity doppelt

Ex-Schalker Sané trifft für ManCity doppelt

21-Jähriger schießt englischen Spitzenklub ins League Cup-Achtelfinale.
Manchester City steht dank des ehemaligen Schalkers Leroy Sané (Foto) im Achtelfinale des englischen League Cups. Der 21-Jährige (3./77.) traf im Auswärtsspiel beim Ligakonkurrenten West Bromwich doppelt (2:1).

Die Vorlage zum 1:0 hatte der ehemalige Dortmunder Ilkay Gündogan gegeben. Allerdings musste der 26-Jährige bei seinem ersten Startelf-Einsatz seit neun Monaten nach 59 Minuten schon wieder verletzt vom Feld.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04 verpflichtet zwei Neuzugänge für eSports-Team

Hasan Eker und Serhat Öztürk für Fußballsimulation „FIFA 22“ verpflichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.