Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RL West: André Pawlak übernimmt Kölner U 21

RL West: André Pawlak übernimmt Kölner U 21

U 17-Trainer wird Nachfolger von Ex-Nationalspieler Patrick Helmes.
André Pawlak (Foto) wird neuer U 21-Trainer beim 1. FC Köln. Der 46-Jährige, der bisher für die U 17 der „Geißböcke“ verantwortlich war, tritt damit die Nachfolge von Ex-Nationalspieler Patrick Helmes an, der vor wenigen Tagen zurückgetreten war, nachdem sein Assistent Uwe Fecht einen Herzinfarkt erlitten hatte (MSPW berichtete).

Am Samstag betreute Pawlak noch die U 17, die in der West-Staffel der B-Junioren-Bundesliga bei Arminia Bielefeld 3:0 gewann und sich auf den vierten Tabellenplatz verbesserte. Gleichzeitig saß Nachwuchskoordinator Daniel Meyer bei der U 21, die das spektakuläre Derby gegen Titelverteidiger FC Viktoria Köln 3:4 verlor, auf der Bank. Ab Montag übernimmt Pawlak die Trainingsleitung beim Tabellenvorletzten, der nach elf Spieltagen nur fünf Punkte auf dem Konto hat und sechs Zähler Rückstand zum ersten Nichtabstiegsplatz aufweist.

Über reichlich Erfahrung in der West-Staffel verfügt André Pawlak bereits. Er trainierte in der 4. Liga schon die SG Wattenscheid 09 und die SSVg Velbert. In der letzten Saison führte der A-Lizenz-Inhaber den KFC Uerdingen 05 zum Aufstieg in die Regionalliga West. Dennoch wurde sein Vertrag nicht verlängert.

Das könnte Sie interessieren:

SG Wattenscheid 09: Saison-Aus für Hervenogi Unzola

26-jähriger Linksverteidiger musste sich Meniskus-Operation unterziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.