Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB-Profi Maximilian Philipp gratuliert Garchinger E-Junioren

BVB-Profi Maximilian Philipp gratuliert Garchinger E-Junioren

U 21-Europameister schickt nach 5:3 in Ampermoching Videobotschaft.


Über den 5:3-Auswärtserfolg beim SV Ampermoching wird sich die E3-Jugend des Bayern-Regionalligisten VfR Garching besonders gefreut haben. Denn: Nach dem Sieg wandte sich kein Geringerer als U 21-Europameister Maximilian Philipp (Foto) vom noch unbesiegten Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund (sechs Siege, ein Remis) mit einer Videobotschaft an die kleinen Kicker und gratulierte ihnen zum Sieg.

Hintergrund der Aktion ist, dass der Vater eines Garchinger E-Jugend-Spielers einer der Hauptjuristen beim BVB ist und der Kontakt zwischen dem VfR und Dortmund deshalb bereits länger besteht. In der letzten Saison sponserte der BVB einer Garchinger Jugendmannschaft beispielsweise mit einem Trikotsatz und Trainingsanzügen.

„Philipp hat das Video auf eigenen Wunsch gedreht, um den Nachwuchsspielern des VfR eine Freude zu machen. Es ist nicht das erste Mal, dass ein Spieler von uns so etwas macht. Wir möchten damit zeigen, dass auch Profis ab und an die Zeit dafür finden, sich mit dem Jugendfußball im Amateurbereich auseinanderzusetzen. Und was gibt es Schöneres für die Kinder, als sich von einem ihrer Vorbilder zum Sieg gratulieren zu lassen?“, erklärt Sascha Fligge, Direktor Medien und Kommunikation beim BVB, im Gespräch mit MSPW.

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Dreier gegen Prag fehlt zum Gruppensieg

Nach 3:2 bei OGC Nizza ist Erreichen der K.o-Runde bereits perfekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.