Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte: Lange Pause für Marcus Piossek

Sportfreunde Lotte: Lange Pause für Marcus Piossek

Riss der linken Achillessehne – Vier bis fünf Monate Pause.


Die Sportfreunde Lotte aus der 3. Liga müssen in den kommenden vier bis fünf Monaten auf Marcus Piossek verzichten. Der Mittelfeldspieler, der im August vom SC Paderborn 07 nach Lotte gewechselt war, zog sich in der Partie beim Chemnitzer FC (1:3) einen Riss der linken Achillessehne zu. Bereits am heutigen Montag wird er operiert. Piossek fällt vier bis fünf Monate aus.

Nicht ganz so arg hat es Andre Dej (Foto) erwischt. Der 25-jährige Mittelfeldspieler der Sportfreunde laboriert an einer Gehirnerschütterung. Zwei bis drei Tage benötigt Dej Ruhe.

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Jimenez erhält Profivertrag

19-jähriger Offensivspieler hat sich über zweite Mannschaft empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.