Startseite / Fußball / RL West: Wuppertaler SV organisiert Schulaktion

RL West: Wuppertaler SV organisiert Schulaktion

Angehende Schulabsolventen und Abiturienten können WSV-Tickets verkaufen.

West-Regionalligist Wuppertaler SV hat jetzt eine Aktion für Schüler aus der Region ins Leben gerufen. Angehende Schulabsolventen und Abiturienten haben die Möglichkeit, Karten für die attraktiven Heimspiele gegen den KFC Uerdingen 05 (4. November) und gegen Rot-Weiss Essen (3. Dezember) in der WSV-Geschäftsstelle abzuholen, im Anschluss an ihre Mitschüler zu verkaufen und damit ihre Abschlusskasse zu füllen.

„Für uns stehen mit den Partien gegen Uerdingen und Essen zwei Spitzenspiele an. Wir wollen auch möglichst viele junge Menschen im Zoostadion begrüßen und haben uns deshalb diese attraktive Möglichkeit für unsere jungen Fans und die, die es noch werden wollen, überlegt“, so Maria Nitzsche, Kaufmännische Leiterin beim WSV.

Das könnte Sie interessieren:

U 17-Bundesliga: Borussia Dortmund sammelt neue Kräfte

U 16-Nationalspieler Tekin Gencoglu in bestechender Form.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.