Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Wiedersehen mit Ex-Torhüter Rein van Duijnhoven

VfL Bochum: Wiedersehen mit Ex-Torhüter Rein van Duijnhoven

Zweitligist vereinbart zwei Testspiele in der kommenden Länderspielpause.
Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat für die kommende Länderspielpause zwei Testspiele vereinbart. Am Mittwoch, 8. November, trifft der VfL ab 18 Uhr auf den Fairplay-Pokalsieger des Bochumer Fußballkreises, die Sportfreunde Westenfeld. Gespielt wird auf der Anlage des Nachwuchsleistungszentrums des VfL.

Das zweite Testspiel führt den VfL Bochum in die Niederlande. Anlässlich des 50-jährigen Vereinsbestehens des FC Helmond Sport tritt der VfL am Samstag, 11. November, ab 13 Uhr beim niederländischen Zweitligisten an. Mit Rein van Duijnhoven (195 Spiele) ist ein ehemaliger Bochumer Spieler als Torwarttrainer in Helmond tätig.

Das könnte Sie interessieren:

SC Preußen Münster: Auch Farrona Pulido fällt aus

28-jähriger Offensivspieler muss wegen mit Muskelfaserriss kürzertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.