Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Gelsenkirchen: Brioni-Tochter Nagama ist „Winterfavoritin“

Traben Gelsenkirchen: Brioni-Tochter Nagama ist „Winterfavoritin“

Stute gewinnt für Gestüt Lasbek von Günter Herz – Nur drei Pferde im Ziel.
Die zweijährige Stute Nagama, trainiert und gesteuert von Christian Lindhardt, gewann für das Gestüt Lasbek des Hamburger Milliardärs Günter Herz die mit 20.000 Euro dotierte Stutenabteilung zum „Preis des Winterfavoriten“ auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen. Die 16:10-Favoritin verwies die holländischen Gäste Iris Flevo (165:10) und Don’t forget me (89:10) auf die nächsten Plätze. Allerdings erreichten auch nur diese drei Pferde (aus dem Feld von insgesamt fünf Teilnehmerinnen) das Ziel.

Nagama ist eine Tochter des früheren Lasbeker Spitzentrabers Brioni. Der inzwischen 14-jährige Hengst gewann zwischen 2007 und 2012 für Günter Herz Prämien in einer Gesamthöhe von 1,4 Millionen Euro.

Einen holländischen Triumph gab es im Hengstelauf zum „Preis des Winterfavoriten“, ebenfalls mit 20.000 Euro dotiert. Zum Torokurs von 19:10 war Mister F Daag aus dem Trainingsquartier von Erfolgstrainer Paul Hagoort (Oldetrjine) mit Fahrer Robin Bakker (Deurze). Der Lasbeker Northern Charm (27:10) wurde mit Christian Lindhardt Zweiter vor Zarch Wise As (47:10) mit dem Krefelder Roland Hülskath im Sulky.

Frauenpower bei Westdeutscher Amateurmeisterschaft

Im Rahmenprogramm gewann  Berufsfahrer-Champion Michael Nimczyk (Willich) zwei Rennen. In den insgesamt vier Vorläufen zur Westdeutschen Amateurmeisterschaft setzen sich Julia Knoch (Dülmen), Nicole Hildebrandt (Borken), Katie Beer (Großenkneten) und Nick Schwarma (Weeze) gegen die Konkurrenz durch.

Bei insgesamt zwölf Rennen flossen 106.104 Euro durch die Totokassen. Davon wurden 32.449 Euro auf der Rennbahn selbst gewettet.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Wolvega: Jochen Holzschuh wird in Holland Zweiter

Casanova d’Amour muss nur 18:10-Favoriten Elias vor sich dulden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.