Startseite / Fußball / Rot-Weiß Oberhausen: Bauder nach Knieverletzung wieder fit

Rot-Weiß Oberhausen: Bauder nach Knieverletzung wieder fit

27-jähriger Kapitän gab beim 1:1 gegen FC Wegberg-Beeck sein Comeback.


Nach monatelanger Zwangspause ist Patrick Bauder (Foto) zurück im Kader des West-Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen. Der 27-jährige Kapitän von RWO hatte sich im September beim 3:0-Erfolg gegen den TuS Erndtebrück am Knie verletzt.

Beim 1:1 gegen Aufsteiger FC Wegberg-Beeck gab Bauder sein Comeback, wurde zur zweiten Halbzeit eingewechselt. „Wenn man nach langer Verletzungspause zurückkehrt, möchte man gewinnen. Wir haben es aber nach unserer Führung versäumt, das 2:0 nachzulegen“, so Bauder. Erst kurz vor Schluss hatten die Gäste ausgeglichen.

Das könnte Sie interessieren:

SV Bergisch Gladbach 09: Jens Bauer bleibt Pechvogel

23-Jähriger fällt nach zweitem Kreuzbandriss erneut für Monate aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.