Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV Duisburg: Meniskusriss bei Andreas Wiegel

MSV Duisburg: Meniskusriss bei Andreas Wiegel

26-jähriger Mittelfeldspieler wird Dienstag in Straubing operiert.
Fußball-Zweitligist MSV Duisburg muss für längere Zeit  auf Mittelfeldspieler Andreas Wiegel (Foto) verzichten. Der 26-Jährige hatte sich im Training verletzt und dabei einen Meniskusriss sowie eine Teilverletzung am vorderen Kreuzband erlitten. Am kommenden Dienstag wird Wiegel in Straubing operiert.

Das könnte Sie interessieren:

RW Oberhausen bietet besondere Bierdeckel an

Nach „Geister-Ticket“ verkauft Traditionsverein auch „Geister-Pils“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.