Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Reus erstmals auf dem Trainingsplatz

Borussia Dortmund: Reus erstmals auf dem Trainingsplatz

Bislang sind allerdings nur Laufübungen für Nationalspieler möglich.
Nationalspieler Marco Reus (Foto) war jetzt erstmals seit Mai auf dem Trainingsplatz des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund im Ortsteil Brackel aktiv. Noch muss sich der Offensivspieler jedoch mit Laufübungen begnügen.

Daran wird sich auch in diesem Jahr nicht mehr viel ändern. Frühestens ab Februar oder März kann Reus wieder mit der Mannschaft trainieren. Im DFB-Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt (2:1) hatte sich der 28-Jährige einen Teilriss des hinteren Kreuzbandes zugezogen.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Mini-Kulisse auch im Achtelfinale des DFB-Pokals

Schnelles Wiedersehen mit 1. FSV Mainz 05 findet vor 750 Zuschauern statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.