Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Keine Fußball-WM am Derby-Tag 2018

Galopp: Keine Fußball-WM am Derby-Tag 2018

„Blaues Band“ wird am Sonntag, 8. Juli, in Hamburg-Horn entschieden.


Das Galopper-Direktorium in Köln hat einige wichtige Termin für die kommende Saison festgezurrt. Das Deutsche Derby in Hamburg-Horn (Dotierung: 650.000 Euro) wird am Sonntag, 8. Juli, und damit am letzten Tag des Derby-Meetings (Start: 29. Juni) in der Hansestadt entschieden.

Zumindest der Renntag rund um das „Blaue Band“ geht damit der zeitgleich stattfindenden Fußball-Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) aus dem Weg. Am 8. Juli ist spielfrei. Erst zwei Tage später geht das erste Halbfinale über die Bühne.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Berlin-Hoppegarten: Mülheimer Triumphe am Tag der Einheit

Dreijähriger Wallach Petit Marin lässt Besitzer Dirk von Mitzlaff strahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.