Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rot-Weiss Essen: OP bei Robin Heller gut verlaufen

Rot-Weiss Essen: OP bei Robin Heller gut verlaufen

Stammtorhüter kommt in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz.


Die Schulter-Operation bei Robin Heller, Stammtorhüter des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen, ist gut verkaufen. In diesem Jahr wird der 22-Jährige allerdings nicht mehr zum Einsatz kommen. Die Essener hoffen, dass Heller im Laufe der Winter-Vorbereitung ab Anfang Januar wieder in das Training einsteigen kann. Bis dahin wird er  von Marcel Lenz vertreten (MSPW berichtete).

Das könnte Sie interessieren:

VfB Homberg: Julien Rybacki in die Oberliga zum TVD Velbert

24-jähriger Offensivspieler kam nach Aufstieg nur zu sieben Kurzeinsätzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.