Startseite / Fußball / Junioren Bundesliga / A-Junioren-BL: Schalke 04 übernimmt Tabellenführung

A-Junioren-BL: Schalke 04 übernimmt Tabellenführung

6:0 gegen Arminia Bielefeld – VfL Bochum kommt über Remis nicht hinaus.
Die U 19 des FC Schalke 04 hat in der Staffel West der A-Junioren-Bundesliga den fünften Sieg in Serie eingefahren. Die Mannschaft von S04-Trainer Norbert Elgert (Foto) bezwang am 13. Spieltag Arminia Bielefeld 6:0 (2:0). Die Treffer für Schalke markierten Jason Ceka (22.), Görkem Can (38.), Münir Levent Mercan (48.), Benjamin Goller (55.), Florian Krüger (61.) und Phil Beckhoff (76.). In den vergangenen fünf Meisterschaftsbegegnungen gelangen den Gelsenkirchenern beachtliche 27:3 Tore. Vorerst sind die Schalker mit zwei Punkten Vorsprung neuer Tabellenführer vor dem VfL Bochum (1:1 gegen den SC Paderborn 07), der allerdings eine Partie weniger absolviert hat.

Für den VfL Bochum war das 1:1 (1:1) gegen den Neuling aus Paderborn das zweite 1:1 gegen eine ostwestfälische Mannschaft in Folge (nach dem 1:1 bei Arminia Bielefeld). Zwar war Tim Kaminski (17.) die Führung geglückt, doch Oliver Schindler (37.) glich für die Paderborner aus.

Das könnte Sie interessieren:

Frank Fahrenhorst: „Schalker durch und durch“

Ex-Nationalspieler ist schon fast ein Jahrzehnt für „Königsblau“ tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.