Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Mönchengladbach: Pause für Patrick Herrmann

Borussia Mönchengladbach: Pause für Patrick Herrmann

26-jähriger Offensivspieler hat sich Muskelfaserriss zugezogen.


Dieter Hecking, Trainer beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, muss bis auf Weiteres auf Patrick Herrmann (Foto) verzichten. Der 26-jähriger Offensivspieler hat sich im Training einen Muskelfaserriss in der Gesäßmuskulatur zugezogen. Die Gladbacher sind am Sonntag (ab 18 Uhr) beim VfL Wolfsburg im Einsatz.

Das könnte Sie interessieren:

Essener Rechtsanwalt soll S04- und RWE-Sponsor sanieren

Amtsgericht bestellt Dr. Biner Bähr zum vorläufigen Insolvenzverwalter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.