Startseite / Fußball / KFC Uerdingen 05: Kris Thackray kehrt nach England zurück

KFC Uerdingen 05: Kris Thackray kehrt nach England zurück

Vertrag auf Wunsch des Innenverteidigers mit sofortiger Wirkung aufgelöst.
Innenverteidiger Kris Thackray gehört nicht mehr zum Kader des West-Regionalligisten KFC Uerdingen 05. Der Vertrag mit dem 29-jährigen Engländer wurde auf Wunsch des Abwehrspielers mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Grund seien private Gründe.

Thackray war seit 2015 für den KFC am Ball und stieg mit Uerdingen in der letzten Saison in die Regionalliga auf. In dieser Spielzeit kam der frühere Nachwuchsakteur von Newcastle United (England) unter Trainer Michael Wiesinger (Foto) zu keinem Einsatz. Er kehrt voraussichtlich in seine Heimat zurück.

Das könnte Sie interessieren:

Fußball-Verband Mittelrhein: Kein Spielbetrieb bis Jahresende

Nach Westfalen und Niederrhein reagiert auch dritter NRW-Verband.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.