Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Paderborn 07: Karten für DFB-Pokalspiel heiß begehrt

SC Paderborn 07: Karten für DFB-Pokalspiel heiß begehrt

Mehr als 7.500 Tickets für Achtelfinale gegen Ingolstadt bereits abgesetzt.


Beim Drittliga-Tabellenführer SC Paderborn 07, trainiert von Steffen Baumgart (Foto),  hat der freie Vorverkauf für das Achtelfinale im DFB-Pokal begonnen. Am Dienstag, 19. Dezember, empfängt der Tabellenführer der 3. Liga ab 18.30 Uhr den Zweitligisten FC Ingolstadt 04. Mehr als 7.500 Eintrittskarten hat der SCP für diese Begegnung bereits abgesetzt. Vereinsmitglieder und Dauerkarten-Inhaber konnten bisher von ihrem Vorkaufsrecht Gebrauch machen.

Im laufenden Pokal-Wettbewerb setzten sich die Ostwestfalen vor eigenem Publikum gegen die Zweitligisten FC St. Pauli (2:1) und VfL Bochum (2:0) durch. Paderborn ist der letzte noch im Pokal vertretene Drittligist.

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Offener Brief an Mitglieder und Fans

Verwaltungsrat ruft zu Geschlossenheit und Geduld in schwieriger Lage auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.