Startseite / Fußball / 3. Liga / SF Lotte: Zwangspause für Andre Dej

SF Lotte: Zwangspause für Andre Dej

Mittelfeldspieler fehlt sechs bis acht Wochen wegen Knieverletzung.
Die Sportfreunde Lotte müssen für längere Zeit ohne Andre Dej (Foto) auskommen. Der 25-jährige Mittelfeldspieler hat sich einen Außenmeniskusriss im linken Knie zugezogen. Bereits am Montag wurde Dej in Köln operiert. Er wird den Sportfreunden, die am Samstag (ab 14 Uhr) zum letzten Punktspiel des Jahres beim FC Hansa Rostock antreten müssen, voraussichtlich sechs bis acht Wochen fehlen.

Dej verpasst damit wohl auch den Meisterschaftsstart 2018. Am Samstag, 20. Januar, 14 Uhr, steht gegen den FSV Zwickau das erste Punktspiel nach der Winterpause auf dem Programm.

Das könnte Sie interessieren:

SC Preußen Münster testet gegen Union Berlin

Als Ersatz für abgesagte Partie beim holländischen Profiklub PEC Zwolle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.