Startseite / Fußball / Alemannia Aachen: Team stößt mit Fans auf 117. Geburtstag an

Alemannia Aachen: Team stößt mit Fans auf 117. Geburtstag an

Nach Absage der Partie gegen Viktoria Köln: Feier in der Stadiongaststätte.
Nachdem das für Samstag angesetzte „Geburtstagsspiel“ von West-Regionalligist Alemannia Aachen gegen Meister und Spitzenreiter Viktoria Köln abgesagt werden musste, weil der Rasen im Stadion am Tivoli von einer Platzkommission für unbespielbar erklärt wurde, lädt die Alemannia anlässlich des 117. Vereins-Geburtstages alle Fans zu einem gemütlichen Beisammensein in die Stadiongaststätte ein.

Von 12 bis 16 Uhr ist der „Klömpchensklub“ am Samstag geöffnet. Der gesamte Kader der Regionalliga-Mannschaft ist von 13 bis 14 Uhr vor Ort, um mit den Anhängern auf den Geburtstag des Ex-Bundesligisten anzustoßen. Ein Nachholtermin für die Begegnung gegen Viktoria Köln steht noch nicht fest.

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Lotte: Danny Breitfelder folgt Trainer Maucksch

21-jähriger Angreifer war zuletzt für FSV Union Fürstenwalde am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.