Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Umfrage: Fußball-Fans sprechen sich für Videobeweis aus

Umfrage: Fußball-Fans sprechen sich für Videobeweis aus

64 Prozent der Befragten wollen technische Unterstützung beibehalten.
Bei einer Umfrage eines Meinungsforschungsinstitut haben sich die Fußball-Fans für die Beibehaltung des Videobeweises in der Bundesliga ausgesprochen. Trotz einiger Kritik an der technischen Unterstützung in den letzten Monaten soll laut 64 Prozent der insgesamt 2027 Befragten der Videobeweis weiterhin genutzt werden.

Dabei gaben allerdings nur 27 Prozent der Fans an, dass der Fußball seit der Einführung fairer geworden ist. 17 Prozent der Befragten wollen den Videobeweis sofort abschaffen.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Mönchengladbach: 30.000 Dauerkarten abgesetzt

Verein stoppt Verkauf von Saisontickets für die kommende Spielzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.