Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Paderborn 07: Wiedersehen mit Breitenreiter

SC Paderborn 07: Wiedersehen mit Breitenreiter

Testspiel beim Bundesligisten Hannover 96 während der Wintervorbereitung.


Nach dem gelungenen Jahresabschluss mit dem Einzug in das Viertelfinale um den DFB-Pokal (1:0 gegen den Zweitligisten FC Ingolstadt 04) startet der Drittligist SC Paderborn 07 am Dienstag, 2. Januar, wieder in die Vorbereitung auf die Restrunde. Wie bereits im Vorjahr wird der SCP die Vorbereitung im eigenen Trainingszentrum absolvieren und damit auf eine Reise in den sonnigen Süden verzichten.

Höhepunkt der Vorbereitung ist das Wiedersehen mit dem früheren SCP-Trainer André Breitenreiter (Foto), der von 2013 bis 2015 die Verantwortung bei den Ostwestfalen in der 1. und der 2. Bundesliga trug und jetzt den Bundesligisten Hannover 96 trainiert. Das freundschaftliche Aufeinandertreffen findet am Donnerstag, 9. Januar, 15 Uhr, in Hannover statt. Außerdem ist eine Begegnung beim SV Rödinghausen aus der Regionalliga West geplant. Das Spiel soll am 13. Januar um 14 Uhr über die Bühne gehen.

Das könnte Sie interessieren:

Deutsches Fußballmuseum in Dortmund strebt neuen Weltrekord an

Am 25. Mai steigt in Arena des Museums größtes Fußballquiz aller Zeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.