Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Paderborn 07 verpflichtet Phillip Tietz

SC Paderborn 07 verpflichtet Phillip Tietz

20-jähriger Stürmer kommt von Zweitligist Eintracht Braunschweig.


Drittligist SC Paderborn 07 hat mit Phillip Tietz den ersten Winterzugang verpflichtet. Der 20-jährige Angreifer kommt vom Zweitligisten Eintracht Braunschweig zu den Ostwestfalen. Er unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Als zweimaliger U 20-Nationalspieler kann der 1,90 Meter große Mittelstürmer auf zwölf Einsätze in der zweithöchsten deutschen Spielklasse zurückblicken.

„Phillip hat eine ausgezeichnete Ausbildung erhalten und sich gut weiterentwickelt. Bei uns kann er den nächsten Schritt in seiner Karriere machen. Neben seiner beachtlichen Größe verfügt er über gute technische Fähigkeiten und einen starken Abschluss“, so SCP-Sportgeschäftsführer Markus Krösche.

Das könnte Sie interessieren:

2:3 gegen Darmstadt 98: Paderborn kassiert erste Heimniederlage 2021

Srbeny und Führich brachten Bundesliga-Absteiger kurz in Führung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.