Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SC Paderborn 07 muss sich Hannover 96 1:4 geschlagen geben

SC Paderborn 07 muss sich Hannover 96 1:4 geschlagen geben

Auch Fortuna Düsseldorf verliert – Weitere Testspiele vom Dienstag.


Drittligist SC Paderborn 07 hat das Testspiel gegen den Bundesligisten Hannover 96 1:4 (1:2) verloren. Für die Paderborner trug sich Sven Michel (Foto) in die Torschützenliste ein.

Weitere Testspiele vom Dienstag in der Übersicht:

SSV Jahn Regensburg – LASK Linz 3:3 (2:0)
Stuttgarter Kickers – VfR Aalen 0:4 (0:3)
SV Darmstadt 98 – Waasland-Beveren 3:0 (1:0)
ZFC Meuselwitz – FSV Zwickau 1:2 (0:0)
1. FC Nürnberg – KAA Gent 0:1 (0:0)
Fortuna Düsseldorf – Standard Lüttich 1:3 (1:2)
Dynamo Dresden – SV Werder Bremen II 2:1 (1:0)
FC Bayern München – SG Sonnenhof Großaspach 5:3 (1:1)

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Erster Profivertrag für Darius Ghindovean

18-jähriger Mittelfeldspieler gehört in der neuen Saison fest zum Drittliga-Kader.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.