Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: SC Paderborn 07 leiht Kwame Yeboah aus

3. Liga: SC Paderborn 07 leiht Kwame Yeboah aus

23-jähriger Offensivspieler kommt vom Bundesligisten Mönchengladbach.


Drittliga-Aufstiegsanwärter SC Paderborn 07 hat auf den Abgang von Koen van der Biezen (Vertrag aufgelöst) reagiert und einen zusätzlichen Offensivspieler verpflichtet. Der 23-jährige Kwame Yeboah (Foto) kommt mit sofortiger Wirkung vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach auf Leihbasis zunächst bis zum 30. Juni zu den Ostwestfalen.

Der gebürtige Australier gehörte bei den Gladbacher „Fohlen“ offiziell zum Profikader, kam aber bislang hauptsächlich für die U 23 in der Regionalliga West (13 Treffer in 53 Spielen) zum Einsatz. Seit Anfang 2014 spielt Yeboah in Deutschland. Zuvor war er in seiner australischen Heimat am Ball.

„Wir freuen uns, dass wir jetzt mit Kwame einen weiteren jungen Offensivspieler mit großer Perspektive im Kader haben. Er verfügt über wertvolle Erfahrung in den australischen Jugendnationalteams und hat sein Potenzial in Deutschland bereits gezeigt“, sagt Markus Krösche, Paderborns Geschäftsführer Sport.

Foto-Quelle: SC Paderborn 07

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Aachener David Vrzogic beendet Karriere beim SV Meppen

30-Jähriger verpasste verletzungsbedingt fast die gesamte Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.