Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Reus-Comeback rückt näher

Borussia Dortmund: Reus-Comeback rückt näher

Nationalspieler ist nach Kreuzbandteilriss wieder voll im Training.
Fußball-Nationalspieler Marco Reus (Foto) vom Bundesligisten Borussia Dortmund ist seinem Comeback einen weiteren Schritt nähergekommen. Der 28-jährige Offensivspieler, der die Folgen eines Kreuzbandteilrisses überwunden hat, kann ab sofort wieder das komplette Mannschaftstraining beim BVB absolvieren.

In den letzten Wochen hatte Reus bereits mit dem Team trainiert, aber noch keine Zweikämpfe geführt. Ein Einsatz am Samstag, 15.30 Uhr, im Heimspiel gegen den SC Freiburg kommt allerdings wohl noch zu früh.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: eSports-Team startet mit professionellen Gamern

Drei Spieler gehen in der Fußball-Simulation „FIFA 22“ an den Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.