Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Viktoria Köln testet gegen polnischen Erstligisten Lechia Gdansk

Viktoria Köln testet gegen polnischen Erstligisten Lechia Gdansk

Nach der Partie geht es ins Trainingslager nach Belek.


Bevor West-Regionalligist FC Viktoria Köln in der kommenden Woche ins Trainingslager nach Belek (Türkei) reist, steht für den aktuellen Meister und Spitzenreiter noch ein Härtetest auf dem Programm. Die Domstädter treffen am Sonntag, 14 Uhr, in einer Vorbereitungspartie auf den polnischen Erstligisten Lechia Gdansk.

Die erste Partie unter der Regie des neuen Cheftrainers Olaf Janßen (zuvor FC St. Pauli) bestritt die Viktoria erfolgreich. Gegen den Fünftligisten FC Oberneuland aus Bremen gab es ein 5:1 (3:0). Kapitän Mike Wunderlich sowie Kemal Rüzgar, Sven Kreyer (Foto), Marc Brasnic und Tobias Müller trafen für die Kölner. Janßen setzte insgesamt 23 Spieler ein.

Das könnte Sie interessieren:

VfB Homberg: Zwangspause für Mittelfeldspieler Pierre Nowitzki

28-Jähriger zog sich Knochenabsplitterung im Knie zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.