Startseite / Fußball / Alemannia Aachen: Vertrag mit Daniel Hammel aufgelöst

Alemannia Aachen: Vertrag mit Daniel Hammel aufgelöst

25-jähriger Mittelstürmer wechselt zu den Stuttgarter Kickers.


West-Regionalligist Alemannia Aachen und Daniel Hammel (Foto) gehen ab sofort getrennte Wege. Hammel wechselt zu den Stuttgarter Kickers in die Regionalliga Südwest. Der ursprünglich bis zum Saisonende laufende Vertrag des Angreifers wurde bei der Alemannia aufgelöst.

Daniel Hammel, der zur Saison 2016/17 von Eintracht Trier an den Tivoli kam, absolvierte insgesamt 39 Regionalligaspiele (fünf Tore) für die Schwarz-Gelben.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: eSports-Team startet mit professionellen Gamern

Drei Spieler gehen in der Fußball-Simulation „FIFA 22“ an den Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.