Startseite / Fußball / Oberliga / ETB SW Essen: Ex-Nationalspieler am Uhlenkrug

ETB SW Essen: Ex-Nationalspieler am Uhlenkrug

Jun-Myeong Oh spielte zuletzt in der Oberliga Hamburg.


Der Traditionsverein ETB Schwarz-Weiß Essen, DFB-Pokalsieger von 1959 (5:2 über Borussia Neunkirchen), hat für die Rückrunde in der Oberliga Niederrhein den Südkoreaner Jun-Myeong Oh verpflichtet. Der 25-Jährige ist im Mittelfeld flexibel einsetzbar und spielte zuletzt für Concordia Hamburg in der Oberliga Hamburg. In den südkoreanischen Juniorennationalmannschaften war er unter anderem gemeinsam mit den international bekannten Südkorea-Stars Heung-Min Son von Tottenham Hotspur (zuvor auch Bayer 04 Leverkusen und Hamburger SV) sowie Ja-Cheol Koo vom FC Augsburg zusammen. Der 1,79 Meter große Jun-Myeong Oh erhält am Essener Uhlenkrug einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.

Alle Oberliga-Meldungen von MSPW lesen Sie auf FUSSBALL.DE

Foto v.l.: ETB-Vorstand Werner Gerlich, Jun-Myeong Oh, ETB-Coach Manfred Wölpper, Berater Ji-Ung Kim, Axel Lechtken ETB-Vorstand

Das könnte Sie interessieren:

Landesligist SV Genc Osman Duisburg unterstützt Impfaktion

Am Freitag steht das Impfmobil auf dem Vereinsgelände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.