Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Ex-Bochumer Bulut wechselt nach Braunschweig

Ex-Bochumer Bulut wechselt nach Braunschweig

23-jähriger Offensivspieler ist bei den „Löwen“ der vierte Winter-Zugang.


Onur Bulut (Foto), der beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum alle Jugendstationen durchlaufen und anschließend dort auch seinen ersten Profivertrag unterschrieben hatte, wechselt vom Bundesligisten SC Freiburg zu Eintracht Braunschweig in die 2. Bundesliga. Der 23-jährige Offensivspieler kam für die Breisgauer in dieser Saison nur zu einem Kurzeinsatz.

Das könnte Sie interessieren:

RL Nordost: Ex-Duisburger Gjasula jetzt beim Berliner AK

35-jähriger Mittelfeldspieler war seit Sommer vereinslos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.