Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte im Pokal-Halbfinale gegen Erndtebrück

Sportfreunde Lotte im Pokal-Halbfinale gegen Erndtebrück

Golombek-Team in Runde der letzten vier Vereine gegen Viertligist.


Drittligist Sportfreunde Lotte trifft im Halbfinale des Westfalenpokals auf den Regionalligisten TuS Erndtebrück. Das ergab die Auslosung in der Sportschule Kaiserau. „Wir sind sehr zufrieden, dass wir Heimrecht haben“, sagt Sportfreunde-Trainer Andreas Golombek (Foto). Der genaue Spieltermin steht noch nicht fest. Lottes Ligakonkurrent und Tabellenführer SC Paderborn 07 empfängt in der Runde der letzten vier Vereine den Sechstligisten SpVg. Olpe.

Der Sieger des Verbandspokals qualifiziert sich für den DFB-Pokal. Allerdings ziehen auch die vier Erstplatzierten der 3. Liga in die erste Hauptrunde um den DFB-Pokal ein. Nach aktuellem Stand hat Paderborn bereits 13 Punkte auf Rang fünf. Die Sportfreunde weisen dagegen einen Rückstand von elf Punkten auf den vierten Platz auf.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Tickets für Pokal-Spiel ab sofort erhältlich

Partie gegen A-Kreisligist Rheinland Hamborn am Dienstag im PCC-Stadion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.