Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Alles klar: Borussia Dortmund holt Top-Talent Sergio Gomez

Alles klar: Borussia Dortmund holt Top-Talent Sergio Gomez

17-jähriger Offensivspieler war zuletzt für FC Barcelona am Ball.


Michael Zorc (Foto), Sportdirektor beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, hat das nächste Top-Talent an Land gezogen. Wie der BVB am Dienstagabend offiziell bestätigte, wechselt der 17-jährige Offensivspieler Sergio Gomez mit sofortiger Wirkung vom FC Barcelona zur Borussia und unterschrieb einen „langfristigen Vertrag“.

Auch die englischen Top-Klubs FC Arsenal und FC Chelsea waren angeblich hinten dem „Juwel“ her. Der BVB soll laut Medienberichten für das Talent drei Millionen Euro Ablöse zahlen.

„Sergio Gómez ist weltweit zweifellos einer der stärksten Spieler seines Jahrgangs. Wir sind schon seit geraumer Zeit an ihm interessiert und froh, dass er sich trotz der Offerten vieler europäischer Topklubs für Borussia Dortmund entschieden hat. Sergio wird direkt mit den Profis trainieren und bis zum Sommer zunächst Spielpraxis in unserer U19 sammeln“, betont BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Gómez, der Barcelonas legendäre Nachwuchsakademie La Masia durchlaufen hat und als Idol den spanischen Nationalspieler Andrés Iniesta („Nicht nur ein großer Fußballer, sondern vor allem ein bescheidener Mensch“) angibt, betont: „Ich bedanke mich bei Borussia Dortmund für diese Möglichkeit, die mir hier bei einem der großen europäischen Klubs geboten wird. Ganz ehrlich: Ich will ab Montag, meinem ersten Trainingstag, einfach nur Gas geben!“

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Mitgliederversammlung wird erneut virtuell abgehalten

Veranstaltung findet am Montag, 25. Oktober, statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.