Startseite / Fußball / SC Wiedenbrück: Tammo Harder und Maximilian Müller vor Debüt

SC Wiedenbrück: Tammo Harder und Maximilian Müller vor Debüt

Neuzugänge sollen im Testspiel gegen SV Lippstadt 08 zum Einsatz kommen.
Zwei Neuzugänge meldet der West-Regionalligist SC Wiedenbrück. Die beiden Offensivspieler Maximilian Müller und Tammo Harder (Foto) gehen ab sofort für die Ostwestfalen auf Torejagd. Der 19-jährige Müller kommt vom Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach U 23. Der ehemalige deutsche Junioren-Nationalspieler Harder war seit Sommer 2017 vereinslos. Zuvor hatte er der im Nachwuchsbereich von Borussia Dortmund und Schalke 04 ausgebildete Stürmer für Holstein Kiel gespielt.

Schon am Samstag könnten die beiden Neuzugänge erstmals für den SCW zum Einsatz kommen. Ab 11 Uhr absolviert Wiedenbrück ein Testspiel gegen den benachbarten Oberligisten SV Lippstadt 08.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Stehplatz-Stammgäste können Karten buchen

Vorverkauf für Heimspiel gegen Holstein Kiel geht in die nächste Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.