Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Mittelfeldspieler Merkel wechselt nach Österreich

VfL Bochum: Mittelfeldspieler Merkel wechselt nach Österreich

25-Jähriger unterschreibt bei Admira Wacker Mödling.
Fußball-Zweitligist VfL Bochum und Alexander Merkel haben sich auf eine sofortige Vertragsauflösung geeinigt. Der 25-jährige Mittelfeldspieler, dessen Vertrag am 30. Juni ausgelaufen wäre, wechselt zum österreichischen Bundesligisten FC Admira Wacker Mödling. Die Transferperiode in Österreich endet erst am Dienstag, 6. Februar, 17 Uhr.

In der laufenden Saison kam Merkel zweimal für den VfL zum Einsatz. Insgesamt absolvierte der ehemalige kasachische Nationalspieler 13 Partien für die Blau-Weißen.

Das könnte Sie interessieren:

DFB-Frauen: Zweiter Viererpack für Ex-Essenerin Lea Schüller

Stürmerin des FC Bayern München erzielte in 30 Länderspielen 19 Tore.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.