Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Zwangspause für Talent Jadon Sancho

Borussia Dortmund: Zwangspause für Talent Jadon Sancho

17-jähriger BVB-Angreifer fällt mit Bänderverletzung im Sprunggelenk aus.
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss in den kommenden Wochen auf Jadon Sancho (Foto)verzichten. Der 17-jährige Angreifer hatte sich im Spiel beim Schlusslicht 1. FC Köln (3:2) eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zugezogen. Der Engländer war bereits im Dezember wegen einer ähnlichen Verletzung ausgefallen.

Dagegen scheint Mario Götze auf dem Weg der Besserung. Der Weltmeister, der in Köln aufgrund von Rückenproblemen pausieren musste, kehrte zumindest wieder in das Lauftraining zurück. Am Samstag, 15.30 Uhr, spielt der BVB vor eigenem Publikum gegen den Hamburger SV.

Das könnte Sie interessieren:

Dank Kapitän Dennis Grote: Rot-Weiss Essen feiert Derbysieg vor 10.000 Fans

Spitzenreiter baut Vorsprung mit 1:0 gegen Schalker U 23 aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.