Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV Duisburg: Schnellhardt gegen Bielefeld wieder eine Option

MSV Duisburg: Schnellhardt gegen Bielefeld wieder eine Option

24-jähriger Mittelfeldspieler hat seine Gelbsperre abgesessen.


Ilia Gruev, Trainer beim Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg, kann am Samstag, 13 Uhr, im NRW-Duell gegen Arminia Bielefeld wieder mit Fabian Schnellhardt (Foto) planen. Der 24-jähriger Mittelfeldspieler hatte zuletzt im Spiel beim SV Darmstadt (2:1) seine Gelbsperre abgesessen.

Auch Neuzugang Christian Gartner (zuletzt Fortuna Düsseldorf) hat sich zurückgemeldet. Der 23-jährige Mittelfeldspieler laborierte zuletzt an einem Magen-Darm-Virus.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Stehplatz-Stammgäste können Karten buchen

Vorverkauf für Heimspiel gegen Holstein Kiel geht in die nächste Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.