Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Reus-Comeback rückt näher

Borussia Dortmund: Reus-Comeback rückt näher

Nationalspieler könnte gegen Hamburger SV wieder im BVB-Kader stehen.


Die Rückkehr von Marco Reus (Foto), Angreifer beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund, rückt näher. Der 28-Jährige, der sich im letzten Jahr im DFB-Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt (2:1) einen Kreuzbandteilriss zugezogen hatte, könnte am Samstag (15.30 Uhr) gegen den Hamburger SV erstmals wieder im BVB-Kader stehen.

„Marco hat die Woche über normal mittrainiert. Wir werden kurzfristig über einen Einsatz entscheiden“, sagte BVB-Trainer Peter Stöger auf der Pressekonferenz.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund muss 4.000 Euro Strafe zahlen

Nach zwei Vorkommnissen im DFB-Pokal-Spiel beim SV Wehen Wiesbaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.