Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Schalke 04: Erkranktes Trio fehlt beim Training

FC Schalke 04: Erkranktes Trio fehlt beim Training

Konoplyanka, Teuchert und Harit müssen Pause einlegen.
Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 muss aktuell auf ein Trio verzichten. Die Offensivspieler Yevhen Konoplyanka (Foto), Cedric Teuchert und Amine Harit fehlen krankheitsbedingt im Mannschaftstraining.

Gute Nachrichten gibt es dagegen von Mittelfeldspieler Weston McKennie. Nach seinem Teilriss des Innenbandes im Knie, den er sich gegen Hannover 96 (1:1) zugezogen hatte, ist der 19-Jährige wieder ins Lauftraining eingestiegen.

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen im Pokal beim SV Meppen gefordert

Partie findet am Sonntag, 14 Uhr, im Emsland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.