Startseite / Fußball / 3. Liga / Testspiel: Ex-Paderborner Manno trifft gegen Paderborn

Testspiel: Ex-Paderborner Manno trifft gegen Paderborn

Wuppertaler SV unterliegt Drittliga-Spitzenreiter dennoch 1:2.
Drittliga-Tabellenführer SC Paderborn 07 gewann am Samstag ein kurzfristig vereinbartes Testspiel im eigenen Trainingszentrum gegen den West-Regionalligisten Wuppertaler SV 2:1 (1:1). In dieser Partie, die statt des ausgefallenen Meisterschaftsspiels beim SV Meppen ausgetragen wurde, markierten Felix Herzenbruch (3.) und Christopher Antwi-Adjei (84.) die Paderborner Treffer. Für den WSV traf der ehemalige Paderborner Gaetano Manno (Foto/14.) zum zwischenzeitlichen Ausgleich.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Cheftrainer Torsten Lieberknecht gibt Musik-Tipp

Rod Stewarts „Never give up on a dream“ soll Spieler in schwierigen Zeiten motivieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.