Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer-Trainer Heiko Herrlich: „Großer Schritt nach vorne“

Bayer-Trainer Heiko Herrlich: „Großer Schritt nach vorne“

Leverkusen schon seit neun Auswärtsspielen ohne Niederlage.
Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen ist nach dem 2:1 beim Hamburger SV seit mittlerweile neun Auswärtsspielen ohne Niederlage. „Nach dem Treffer zum 1:2 war klar, dass der HSV volles Risiko fährt. Da hatten wir in einigen Situationen Glück, das muss man ganz klar sagen. Trotzdem: Kompliment dafür, wie wir dagegen gehalten haben“, so Bayer-Trainer Heiko Herrlich (Foto). „Als Mannschaft sind wir einen großen Schritt nach vorne gekommen. Solche Spiele musst du erst einmal gewinnen.“

Für die Partie am nächsten Sonntag, 15.30 Uhr, gegen den FC Schalke 04 bangt Leverkusen um Wendell. Der brasilianische Linksverteidiger musste nach einer Viertelstunde mit einer Fußverletzung ausgewechselt werden.

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Wiedersehen mit Sebastian Rudy

Defensivspieler noch bis Saisonende an TSG Hoffenheim ausgeliehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.