Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Arminia Bielefeld trainiert bei Clemens Tönnies

Arminia Bielefeld trainiert bei Clemens Tönnies

Trainingsplätze in Bielefeld vereist – Einheiten in Rheda-Wiedenbrück.


Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld weicht in dieser Woche aus. Die Trainingseinheiten finden im rund 70 Kilometer entfernten Rheda-Wiedenbrück statt. Das berichtet die „Bild“-Zeitung.

Weil die eigenen Trainingsplätze vereist sind, gehen die Einheiten der Arminia in der „Tönnies-Arena“ von Fleischfabrikant Clemens Tönnies, Aufsichtsrats-Boss des Bundesligisten FC Schalke 04, über die Bühne. Das Stadion verfügt über einen beheizbaren Kunstrasenplatz.

Foto: Arminia-Sportchef Samir Arabi

Das könnte Sie interessieren:

Dank Kapitän Dennis Grote: Rot-Weiss Essen feiert Derbysieg vor 10.000 Fans

Spitzenreiter baut Vorsprung mit 1:0 gegen Schalker U 23 aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.